eins30

Eine Minute und 30 Sekunden. Das wird die Zeit sein, die wir Personen, Institutionen, Vereinen und Initiativen aber auch Firmen einräumen wollen, die etwas zu sagen und zu zeigen haben.

Was wollen wir machen?

Bei eins30 wird es sich um ein Videoprojekt handeln, bei dem jede Folge dieser Serie genau 1 Minute und 30 Sekunden lang sein wird.

Wen wollen wir zeigen?

Dich! Dabei ist es erstmal nicht eingegrenzt, was Du sagen oder zeigen möchtest. Es soll interessant sein. Den Zuschauer informieren und  von Deinem Projekt erzählen. In Wort und Bild.

Wie kann man teilnehmen?

Ganz einfach eigentlich. Schick uns einfach eine kurze Info, dass Du Dich für das Projekt interessierst. Wir setzen uns dann mit Dir in Verbindung. Und wenn wir Dich ansprechen oder anschreiben, dann haben wir Dich auf die eine oder andere Art gefunden und würden gern mit Dir eine Folge von eins30 gestalten.

Was solltest Du mitbringen?

Grundsätzlich musst Du nichts im Gepäck haben als etwas Interessantes, was im Video gezeigt und erklärt werden soll. Die ganz natürlich Scheu vor Kamera und Mikrofon wird, so vorhanden, vergehen, wenn wir erstmal zusammenarbeiten.

Und jetzt?

Melde Dich bei uns… Hier über das Formular oder über Facebook oder Google+