Google+ ? Was ist das?

Facebook und Twitter sind in aller Munde. Selbst wenn jemand wenig netzaffin ist, weiß er etwas mit diesen beiden sozialen Netzen anzufangen.

Etwas stiefmütterlich wird dagegen immer noch Google+ behandelt. Zum einen mag das daran liegen, dass Google+ trotz zahlreicher Bemühungen von Google noch längst nicht auf dem Schirm jedes Kunden ist. Damit erfährt das Netzwerk allerdings nicht die Aufmerksamkeit, die es eigentlich verdient hätte.

Google+ wie funktioniert das?

Manchmal könnte man sagen, das ist alles so ein bisschen die Mischung aus vielem. Am Ende ist es aber eben halt auch ein soziales Netzwerk. Und Google setzt alles daran, eben dieses Soziale Netzwerk wachsen zu lassen… auf diversen Wegen erweitert Google sein Netzwerk und mit allerlei Features wird Google+ auch immer attraktiver. Große helle Seiten, die man mit seinen Informationen füllen kann. Personen, Firmen, Institutionen, mit den man nicht befreundet sein muss… sondern, die man einfach in „Kreise“ sortiert, die dann umgehend zu Newsaggregatoren werden können… oder als Kanal fungieren, in den man zielgerichtet seine News postet. Allein das ist bei Google+ schonmal wertvoll. Ansonsten kann das Multitalent Google natürlich alles bieten, was andere Netzwerke auch können… Text, Links, Bilder, Videos … all das ist möglich… [highlight color=“yellow“]Apropos Video, Sie wissen, dass wir auch Ihre Videos produzieren. Aber das nur grad am Rande.[/highlight]

Google+ in Hinsicht der Positionierung Ihrer Webseite in den Google Suchergebnissen

Jeder, der einen Link zu einer Webseite in sein Google+ Profil postet gibt damit seine Reputation, die er als Author hat an die verlinkte Webseite weiter. Dies ist allerdings nicht so, wenn man Links in Kommentare postet. Mit der Regelung will Google+ Spam in den Kommentaren verhindern.

Was das jetzt für Sie bringt? Mit einem gut gepflegten und eingebundenen  Google+ Profil können Sie die Wertigkeit Ihrer Webseiten bei Google+ erhöhen. Hier ist der Aufwand im Umfang und der Qualität der Postings zwar ähnlich hoch wie bei Facebook. Allerdings zählen Links bei Google+ mehr als bei Facebook. Aber dazu gleich.

Was Google bei Verlinkungen auf Facebook registriert, sind sogenannte „Social Signals“. Wie gesagt, im Sinne des Rankings bei Google registriert Google dies zwar, wertet das natürlich nicht allzu schwer. Facebook ist nunmal direkter Konkurrent von Google. Da Google sein Soziales Netzwerk natürlich weiter pushen will, ist davon auszugehen, dass Verlinkungen auf Google+ vielleicht nicht den Wert anderer Links erreichen werden. Aber Google wird dies sicher als stärkeres „soziales Signal“ werten.

Und da kommen wir auch schon zu einem weiteren Aspekt. Ihnen ist sicher schon aufgefallen, dass Google seid geraumer Zeit den Platz auf der rechten Seite seiner Webseite nutzt um zu den Suchergebnissen weitere Infos anzugeben und anzuzeigen. Wie nutzt man das jetzt? Wenn man ein gutes gepflegtes Google+ Profil hat und dort relevante Inhalte postet und sie mit wertvollen Links versieht, registriert Google dies natürlich und wird Inhalte dann automatisch in den rechten Bereich der Seite posten. Wie und wann das geschieht ist natürlich wie immer Googles Betriebsinterna. Von allen anderen Vorteilen von Google+ abgesehen, ist dies aber eine Mögleichkeit in den Googlesucheregbnissen aufzutauchen und somit „kostenlose“ Werbung zu erhalten.

Google kennen Sie als Suchmaschine. Und auch wenn Ihnen Google+ noch nicht so geheuer ist. Eins sollte Sie überzeugen. Google nutzt natürlich sein Social Network um Neuigkeiten für seinen Suchindex zu finden. Und Sie können sich denken, dass es schneller geht im eigenen Haus nach etwas zu suchen als in der ganzen Stadt. Wenn Sie praktisch Google durch einen Link in Ihrem Google+ Profil auf Ihre Neuigkeiten stoßen, ist der Weg für Google und in den Suchindex relativ nah.

Und zuletzt zeugt ein gut gepflegtes Google+ Profil von einer hohen Social Media Kompetenz. Während viele Google+ immer noch fälschlich links liegen lassen, sind wir schon lange mit vielen Projekten auch bei Gopogle+ unterwegs. Und verbinden uns dort zielgerecht mit Kontakten aus unseren Zielgruppen. Google ist bekannt dafür innovative Produkte weiterzuentwickeln, dass zeigt auch die Entwicklung von Google+ in den letzten Monaten…

Von daher… nutzen Sie die Chance … Schauen Sie mal vorbei bei Google+ … und im Zweifel… WIR HELFEN IHNEN! 😉