„USEDOM – zeitlos“ das erste Projekt von BLIWIKO. Auch wenn es erst nach dem zweiten Projekt veröffentlicht wird – unserem INSELpod.

Die Produktion eines Timelapse Videos ist aufwendig und zeitintensiv.
Monatelang haben wir neben unseren anderen Projekten und Aufträgen Material gesammelt.
Aus tausenden einzelnen Fotos haben wir ein Timelapse Video zusammengestellt.

Was in unserem Timelapse zu sehen ist?

Heringsdorf – die Seebrücke – Sonnenaufgang
Freest – der Fischereihafen – Sonnenaufgang
Wolgast – Peenebrücke – der Brückenzug
Koserow – spätsommerlicher Strandblick
Zinnowitz  – Seebrücke – Tauchgondel
Heringsdorf – der Bahnhof
Karlshagen – Seglerhafen
Trassenheide – Strandaufgang – Sommerabend
Ahlbeck – Blick auf die Ostsee
Lubmin – Strand – spätsommerlicher Sonnenuntergang

Ein besonders großer Dank geht an ZOE.LEELA aus Berlin. Nach Vorstellung unserer Rohfassung der Bilder,
erklärte sich Zoe bereit uns Ihren Song „Come On“ vom Longplayer „Digital Guilt“ zur Verfügung zu stellen.
Darüber freuen wir uns ganz besonders. Der Song passt super zu unserem Timelapse Video über die Insel Usedom.

BLIWIKO – die Agentur für multimediale Werbung freut sich auf Feedback auf das
Timelapse Video von Usedom. Wir gestalten multimediale Werbung in Print, Web, Audio und Video.

Viel Spaß beim Zuschauen und Ansehen.